Ressourcen Wildkräuter Basics

Tipp 3 – Wildkräuter Wanderungen, meine Empfehlungen für dich

Wildkräuter Wanderungen, Wo du sie findest und wer sie anbietet

Wildkräuter Wanderungen sind eine tolle Möglichkeit, Wildkräuter noch viel besser und intensiver kennen zu lernen. Wildkräuter ganz bewusst und sinnlich kennen zu lernen und mit einem Bestimmungsbuch durch den Wald zu laufen, macht super viel Spaß. Aber es ist doch sehr hilfreich, wenn du manchmal jemanden an der Hand hast, der dir die Wildkräuter an Ort und Stelle zeigen kann. 

UND Wildkräuter mit Gleichgesinnten kennen zu lernen, macht mindestens genau so viel Spaß, wie alleine auf Wildkräuter Wanderung zu gehen. Und das ganze bei einer geführten Wanderung ist einfach klasse und wie ich finde immer ein unvergessliches Erlebnis. Vielleicht möchtest du auch gerne mal eine Wildkräuter Wanderung besuchen beziehungsweise möchte ich dir Wildkräuter Wanderungen sogar sehr ans Herz legen, wenn du Wildkräuter richtig gut kennen lernen möchtest. In diesem Artikel möchte ich dir gerne meine Erfahrungen und Empfehlungen für Wildkräuter Wanderungen mit auf den Weg geben. 

Wildkräuter Wanderungen 

Mich hat es ja damals direkt bei meiner ersten Wildkräuter Wanderung erwischt. Eine Freundin von mir hatte die Idee, diese Wanderung bei Celia Nentwig zu buchen. Ich war gleich so hin und weg und wirklich verzaubert von all den wunderschönen Wildkräutern. Ich war völlig fasziniert davon, was in diesen doch oft unscheinbaren Pflanzen steckt. Auf dieser Wanderung habe ich meine ersten 9 Wildkräuter kennen gelernt und erstaunlicherweise ist ziemlich viel von dem, was Celia über die Pflanzen erzählt hatte, bis heute hängen geblieben. 

Egal, ob du Anfänger bist oder bereits unzählige Wildkräuter kennst, eine Wildkräuter Wanderung möchte ich dir immer und zu jeder Zeit ans Herz legen. Du lernst die Wildkräuter wirklich dort kennen, wo sie wachsen und darfst außerdem am reichen Wissen der Kräuterexpertin oder dem Kräuterexperten teilhaben. 

Und genau dieser Wissensschatz macht jede Wildkräuter Wanderung so einzigartig. Denn egal wie oft dir beispielsweise die Brennnessel auf einer Wanderung gezeigt wird. Ich garantiere dir, dass dir 10 unterschiedliche Wildkräuter Experten, dir 10 neue Dinge über die Brennnessel berichten können.

Denn der eine Kräuterführer ist besonders spezialisiert auf essbare Wildpflanzen, die andere kennt Mythen und Märchen rund um die Pflanzen, wieder andere berichten von der Heilwirkung und so weit. Es gibt mehrere Möglichkeiten, an solchen Wildkräuter Wanderungen teilzunehmen. 

Hier findest du Wildkräuter Wanderungen 

1. Botanische Gärten 

Viele botanische Gärten bieten regelmäßig kostenlose Führungen an. Hierzu kannst du einfach auf der jeweiligen Webseite nach dem Programm schauen. Dies ist eine gute Möglichkeit, Wildkräuter kennen zu lernen, auch wenn der Geldbeutel gerade leer sein sollte. Solltest du in der Nähe von Düsseldorf wohnen, kann ich dir die Führungen dort im botanischen Garten sehr empfehlen. Zum Programm kommst du hier

2. Wildkräuter Wanderungen beim Experten 

Es gibt glücklicherweise immer mehr Menschen, die das Wissen um unsere heilenden Wildkräuter weiter geben. Daher findest du mittlerweile so ziemlich überall Wildkräuter Wanderungen. Kürzlich bin ich auf folgende Seite gestoßen, auf der du eine ziemlich umfangreiche Liste an Experten findest, die Wildkräuter Wanderungen und mehr anbieten. Die Liste ist nicht vollständig aber doch sehr umfangreich. 

Ich möchte dir außerdem ein paar Wildkräuter Experten empfehlen, die ich persönlich kennen lernen durfte. Die meisten davon bieten Wanderungen in NRW an. Bei Celia Nentwig habe ich meine erste Wanderung gemacht. Sie kennt sich unheimlich gut mit Wildpflanzen aus, hat unter anderem bei Jean-Marie Dumaine, einem Wildkräuter Sternekoch gelernt. Für kulinarische Rezepte bist du bei ihr an der richtigen Stelle. Außerdem ist die Botanik ein Steckenpferd von ihr. 

Claudia Backenecker hat mich dazu gebracht, meinen ersten Wildkräuter Workshop zu geben. Beziehungsweise war es gleich ein mehrtätiges Seminar. Sie ist Köchin und Dozentin in der großartigen Heilpflanzenschule Phytaro. Sie hat immer ein tolles Rezept parat. Was sie aber ganz besonders macht, ist ihr Wissen um die Mythen und Märchen der Pflanzen. Sie ist unter anderem eine Schülerin von Wolf Dieter Storl gewesen und ich kenne keine andere, die so tolle und zauberhafte Geschichten über unsere Wildkräuter vortragen kann. Ihre Wildkräuter Wanderungen findest du hier

Christine Knauft kenne ich nicht persönlich. Aber ich folge ihrem Instagram Profil. Sie hat einen so reichen Wissensschatz rund um Wildkräuter und hat wirklich immer so tolle Rezepte. Man merkt, dass sie mit so viel Liebe und Leidenschaft ihr Wissen teilt. Christine ist eine Stadt Kräuterhexe aus Köln. Sie bieten nicht nur Kräuter Wanderungen an, sondern auch wundervolle Workshops und Wochenendseminare. Ein Blick auf ihre Webseite und auf ihrem Instagram Profil lohnen sich sehr. 

Außerdem bin ich ein Fan von Susanne Hackel. Sie habe ich ebenfalls auf Instagram entdeckt. Susanne wirkt in Potsdam, Berlin und in Havelberg und hat zudem ein Online Angebot. Sie ist Heilpraktikerin und hat ein sehr umfangreiches Wissen über heimische Heilpflanzen, dass sie sehr großzügig weiter gibt, nicht nur in Form von mega köstlichen Rezepten. Wenn du also in ihrer Nähe wohnst oder bist, ist der Besuch in der Kräuterwerkstatt ganz sicher eine großartige Bereicherung für dein Kräuterwissen. 

Franziska Polsterer habe ich mal in Berlin getroffen. Ich hatte sie angeschrieben und sie hatte spontan Zeit für mich, was mich total gefreut hatte. Franziska gibt Wildkräuter Führungen sowie tolle Workshops in Berlin und in Wien. Sie ist eine großartige Kräuterfrau mit einem riesen Wissensschatz. Man merkt sofort, dass ihr die Pflanzen sehr am Herzen liegen und ist mit sehr viel Liebe bei der Sache. 

Ich würde jetzt gerne noch so viel mehr wundervolle Kräuter Experten nennen aber das sprengt den Rahmen und du hast ja weiter oben eine ziemlich gute Liste zu einem großartigen Angebot für Wildkräuter Wanderungen. Also ich wünsche dir jetzt schon sehr viel Spaß bei deiner Wildkräuter Wanderung. Übrigens fällt mir dabei gerade ein, dass ich selber ebenfalls Wildkräuter Wanderungen anbiete. Solltest du mit einer Gruppe Interesse an einer Wanderung in der Eifel haben, kannst du mich sehr gerne anschreiben. 

3. VHS Schulen und städtisches Programm 

Mittlerweile bieten sehr viele VHS Schulen Wildkräuter Wanderungen an. Hier lohnt sich auf jeden Fall ein Blick in das jeweils aktuelle Programm Heft. Zudem bieten die Städtischen Gartenämter teilweise Wildkräuter Führungen an. Für das jeweils aktuelle Programm, kannst du einfach mal auf der Seite des Gartenamtes schauen. Ich kann dir nicht versprechen, dass jedes Gartenamt in Deutschland solche Kräuter Führungen anbietet aber auf der Webseite schauen, kostet ja nix. Für Düsseldorf kannst du hier mal schauen, ob etwas für dich mit dabei ist. 

So das waren meine Empfehlungen für dich. Diese Empfehlungen kommen von Herzen. Heißt, ich bekomme kein Geld oder Sonstiges für diese Empfehlungen. Mein Anliegen ist es, dich an das Kraut zu bringen und dafür sind Wildkräuter Wanderungen eine ganz wundervolle Möglichkeit. Wenn du noch weitere tolleKräutermenschen kennst, die Wildkräuter Wanderungen anbieten, dann schreibe doch sehr gerne den Kontakt in die Kommentare. 

Alles Liebe, deine Melanie 

 

9 Wildkräuter sicher erkennen

Genau dabei helfe ich dir mit diesem Booklet. Auf 77 Seiten stelle ich dir 9 verschiedene heimische Wildkräuter vor, die bei uns fast das ganze Jahr über wachsen. Du findest die wichtigsten Erkennungsmerkmale, sowie detaillierte Fotos und eine Checkliste zu jeder Pflanze. 

Disclaimer: Aus rechtlichen Gründen muss ich darauf hinweisen, dass ich weder Ärztin noch Kosmetikerin bin. Die bereitgestellten Informationen dienen nicht der Selbstdiagnose. Der Besuch dieser Seite ersetzt auch nicht den Besuch bei einem Arzt oder Therapeuten. Die Inhalte dieser Seite dienen ausschließlich der Information und stellen in keiner Weise ein Heilversprechen dar. Beim Nachmachen meiner Rezepte liegt die Verantwortung bei dir.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.