Rauhnächte 2023-2024 - Loslassen, abschließen und neu beginnen - Audio Kurs

Melde dich jetzt zur 0€ Bärlauch Masterclass an - Hier findest du alle Infos zur Masterclass

Wilde Selbstversorgung - dein Wildpflanzen Online Kurs ist bis zum 17.03.2024 wieder buchbar - Hier findest du alle Infos

NEU Online Workshop - Schwarzer Holunder, die Heilpflanze 2024 - Hier findest du alle Infos

Selbstversorgung ohne Garten?

Das geht! Mit den Wildkräutern vor deiner Haustüre. Jetzt herunter laden und sofort los sammeln. 

10 essbare Wildkräuter auf einen Blick

Hol dir jetzt das Kartenset inklusive 10 essbarer Wildpflanzen mit allen wichtigen Infos auf einen Blick zum selber ausdrucken.

Tipp-Track
7 Tipps für den Kauf Ätherischer Öle

Ätherischen Öle kaufen

Bei der Verwendung von Ätherischen Ölen innerlich wie äußerlich steht die Qualität an erster Stelle. Vor allem auf Grund von möglichen Verunreinigungen durch Pestizide, Lösungsmittelrückstände und minderwertigem Pflanzenmaterial ist es um so wichtiger, die Öle nach gewissen Standards auszuwählen.

Auf diese Tipps solltest du beim Kauf Ätherischer Öle achten:

1. 100% reines oder naturreines Ätherisches Öl
2. Botanischer Name der Pflanze + der Chemotyp
3. Ursprungsland der Pflanze
4. Angabe darüber, aus welchem Pflanzenteil das Öl gewonnen wurde
5. Angaben über eventuelle Trägeröle
6. Anbauart (z.B Wildsammlung / biologischer Anbau etc.)
7. Das Gewinnungsverfahren

Hier geht es zur Podcast Folge

Tipps für die Lagerung Ätherischer Öle

Für die Lagerung empfiehlt sich ein dunkler und kühler Ort. Die Fläschchen sollten immer gut verschlossen sein. Ungeöffnet sind die Öle bis zu 10 Jahre haltbar. Sind die Öle einmal angebrochen, sind sie je nach Öl unterschiedlich lange haltbar.

Zitrusöle und Teebaumöl sind lediglich ca. 1 Jahr lang haltbar. Andere Öle sind auch nach Jahren noch anwendbar. Hier gilt, sollte sich der Geruch stark verändert haben oder ranzig riechen, sollte das Öl nicht mehr verwendet werden.

Podcast_Kraut im Ohr_LunaHerbs_Bewertung

Du magst unseren Podcast?

Wir freuen uns total über eine Bewertung von dir bei ITunes. 

*Affiliate Links

Bei den verwendeten Links handelt es sich teilweise um Affiliate-Links. Wenn du über einen dieser Links etwas kaufst, unterstützt du damit die Arbeit von Luna Herbs. Der Preis bleibt für dich natürlich der Gleiche.

Disclaimer

Aus rechtlichen Gründen darf ich darauf hinweisen, dass ich weder Ärztin noch Heilpraktikerin bin. Alle Information auf dem Blog sind eigene Erfahrungen bzw. gut recherchiert. Der Besuch dieser Seite ersetzt auch nicht den Besuch bei einem Arzt oder Therapeuten. Die Inhalte dieser Seite dienen ausschließlich der Information und stellen in keiner Weise ein Heilversprechen dar.

Noch mehr Wildkräuter für die Ohren

Hol dir jetzt den Sammelkalender für essbare Wildpflanzen

Cookie Consent mit Real Cookie Banner