Gerda Holzmann

Biologin & Wildkräuter-Guide

Biologin & Wildkräuter-Guide

Das sagt Gerda über sich...

Ich bin Gerda und ich liebe alles, was lebt. Die Natur im Waldviertel ist seit meiner Kindheit meine enge Vertraute. Sie hat Magie in mein Leben gebracht und mir immer gezeigt, wie ich zu meiner Mitte finde. Meine Wissbegierde und Neugierde, wie die Natur funktioniert, machte mich zur Biologin, zur diplomierten Energetikerin und zum zertifizierten Wildkräuterguide.

Mit meinem Wissen möchte ich meine Mitmenschen unterstützen. Deswegen habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, Lebendigkeit und Energie in das Leben meiner Kund:Innen und Kursteilnehmer:Innen zu bringen.

Ich bin Autorin zweier Bücher „Gesunde Wildkräuter aus meinem Garten“ und „Spür den Wald“; mache Wald- und Wildkräuterwanderungen und Online-Workshops.

Außerdem arbeite ich als Qualitätsmanagerin und Kräuterexpertin beim Bio-Pionier SONNENTOR

Ruby Nagel

Steckbrief

NAME

Gerda Holzmann

Pflanzenfamilie

Föhrengewächse. Föhren wachsen häufig auf den kargen Böden meiner Heimat. Auch im Modell des keltischen Baumkreises bin ich eine Föhre.

VORKOMMEN
Wohnort

Groß Gundholz im Waldviertel

STANDORT

Wald, Findlinge, Wasser und karge Wiesen in Gesellschaft mit viel Schafgarbe.

BOTANIK
Wurzeln, Stängel, Blattwerk, Blüte, Früchte

Wurzeln: Naturverbundenheit und Humor Stängel: An den Freiheiten meiner Kindheit am Bauernhof meiner Eltern Blätter: In meiner beruflichen Tätigkeit als Kräuterexpertin und Qualitätsmanagerin bei SONNENTOR und in meiner Arbeit an meinem Herzensprojekt „GrünKraft“. Blüte: Zu erleben, dass aus Engagement, Arbeit und eine gehörige Portion Bauchgefühl wunderbare Früchte wachsen können. Früchte: 2 Bücher, zahlreiche Onlineartikel und die Begeisterungsfunken, die bei den Menschen ankommen, die ich durch die Natur begleiten darf

INHALTSSTOFFE

Genauigkeit, Wissensdurst, Ganzheitlichkeit und eine Spur Verrücktheit.

WIRKWEISE

Die Essenz und Zusammenhänge aus dem Naturwissen herausfiltern zu können. Und dabei die Magie mitschwingen lassen.

TYPISCH

Spüre den Boden unter deinen Füßen und folge deinem Bauchgefühl. (und ja, manchmal hat das Hirn auch recht)

Spur den Wald

Flor Schmidt führt uns in diesem Buch durch den Wald, zeigt wie wichtig er für uns ist und gibt Anleitungen wie wir uns im Wald gleich vor der Haustüre entspannen und uns dabei näher kommen können. 

*Affiliate Links

Bei den verwendeten Links handelt es sich teilweise um Affiliate-Links. Wenn du über einen dieser Links etwas kaufst, unterstützt du damit die Arbeit von Luna Herbs. Der Preis bleibt für dich natürlich der Gleiche.

Hier findest du weitere Experten

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner