Rauhnächte Special
Die sechste Rauhnacht

Wir überschreiten in dieser Nacht die Schwelle. Und so wie die Braut mit dem Schritt durch die Tür ihr altes Leben verlässt und ein neues am Horizont auftaucht, so ist eine Schwelle ein Ort für eine ganz besondere Verabredung mit dem Schicksal. Jetzt wird orakelt, geräuchert, der Dunkelheit gehuldigt oder Feuerwerk in die Luft gepustet.

Ganz wie beim traditionellen Wunschkonzert im öffentlich-rechtlichen Fernsehen, lädt Melanie dich in dieser Folge dazu ein, das Schatzkästchen deiner Träume aufzumachen und mal ganz tief hineinzuschauen.

Kennst du die Namensherkunft von Sylvester?

Silvester war übrigens ein Papst, in dessen Ära die Festlegung unseres Weihnachtsdatums auf den 25. Dezember fiel. Außerdem ist er der Patron der Haustiere, nur mal so. Die Zeit tickt heute anders, das Jahr überschreitet eine Schwelle. Eine Zeit voller Orakel und Magie, aber auch der Gefahr, des Fastens und des Innehaltens. Zu Silvester hängt der Himmel voller Zauber und Wünsche.

Es war witzigerweise auch die Zeit der Hülsenfrüchte. Man kennt ja noch häufiger den Brauch, eine Bohne ins Gebäck zu schmuggeln, deren Finder im nächsten Jahr mit Glück überschüttet wird. Linsen, Bohnen und Erbsen gelten als keimende Speisen, was diese Tage zusätzlich mit Hoffnung auflädt.

Hier geht es zur Podcast Folge

Relevante Links zur Folge

🌱 JAHRESKREISFESTE FEIERN
Möchtest du dich wieder an den Rhythmus der Natur anbinden?
In den Online-Jahreskreisfesten verbinden Simone und Melanie das alte Wissen mit den Geschichten, die uns die Natur erzählt. Dir werden die Qualitäten der jeweiligen Jahreszeit bewusst und du setzt mit Hilfe der Rituale tiefe Anker für dein Leben.

🌱 BUCHTIPP
Mehr zu Hülsenfrüchten findest du im Buch “Die klimafreundliche Küche” von Mo. Fische dir doch zum neuen Jahr ihre Drehscheibe aus dem Netz, die dir fürs ganze neue Jahr Rezeptvorschläge in Hülle und Fülle unterbreitet.

Podcast_Kraut im Ohr_LunaHerbs_Bewertung

Du magst unseren Podcast?

Wir freuen uns total über eine Bewertung von dir bei ITunes. 

RITUAL

Deine Wünsche für das neue Jahr


Es geht heute um deine Wünsche für das neue Jahr. Und hierbei möchte ich dich dazu anregen, dir drei Wünsche für das kommende Jahr in dein Büchlein aufzuschreiben. Drei Dinge, die du dir unbedingt erfüllen möchtest, die du unbedingt erreichen möchtest. Wichtig hierbei ist, dass es drei Wünsche sind, die du dir selber erfüllen kannst.

Für Mitternacht schreibst du dir diese drei Wünsche außerdem auf drei Zettel. Sobald die das neue Jahr angebrochen ist, nimmst du diese drei Zettel und gibst dir selber das versprechen, dir diese drei Herzenswünsche im kommenden Jahr zu erfüllen. Nun ist es mal wieder an der Zeit, die Zettel zu verbrenne. Feuer ist einfach so eine großartige transformieren Kraft.

*Affiliate Links

Bei den verwendeten Links handelt es sich teilweise um Affiliate-Links. Wenn du über einen dieser Links etwas kaufst, unterstützt du damit die Arbeit von Luna Herbs. Der Preis bleibt für dich natürlich der Gleiche.

Disclaimer

Aus rechtlichen Gründen darf ich darauf hinweisen, dass ich weder Ärztin noch Heilpraktikerin bin. Alle Information auf dem Blog sind eigene Erfahrungen bzw. gut recherchiert. Der Besuch dieser Seite ersetzt auch nicht den Besuch bei einem Arzt oder Therapeuten. Die Inhalte dieser Seite dienen ausschließlich der Information und stellen in keiner Weise ein Heilversprechen dar.

Noch mehr Wildkräuter für die Ohren

Kostenloses E-Book

Melde dich zum Newsletter an und erhalte den kostenlosen Selbstversorger Guide mit Wildkräutern direkt mit der ersten E-Mail.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner